Bilderbuchstart (der Jugend)

Während wir unsere Herren-Mannschaft für diesen Sommer ja leider (berufs- und verletzungsbedingt) zurückziehen mussten und die Herren-40 am gestrigen Samstag in Ludwigstadt nur knapp einer 0:6-Niederlage entgingen – danke Uwe, für die Ehrenrettung -, läuft es bei den Jugendmannschaften zum Saisonstart richtig gut.

Das Team der Mixed-15 holte dank starker Einzel (auf dem Bild fehlt Simon) und einer ungemein cleveren Doppelaufstellung bereits den zweiten Sieg der Saison (beide 4:2) und bleibt damit ungeschlagen an der Tabellenspitze. Noch souveräner (5:1) konnte sich die Mixed-18-Mannschaft in ihrem ersten Spiel gegen die Nachbarn vom Baus SV durchsetzen.

Jetzt heißt es dran bleiben, wenn es am kommenden Samstag in der Mixed-18 zuhause gegen Küps geht.

Die Saison kann beginnen

Ein ereignisarmes Jahr später … öffnen wir die Plätze für eine neue Saison.

Natürlich gelten weiterhin eine Reihe von Einschränkungen. Beachtet bitte die entsprechenden Aushänge auf der Terrasse des Clubheims, insbesondere die Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV (Stand 28.04.2021). Wir halten diese nach bestem Wissen auf dem aktuellen Stand.

Im Westlichen ist die Lage derzeit wir folgt:

  • Einzel darf von beliebigen Personen gespielt werden (auch Gäste)
  • Doppel darf nur von Personen eines Hausstandes gespielt werden
  • Maskenpflicht auf der Anlage (Clubheim, Terrasse). Nicht auf dem Platz!!
  • Umkleiden und Duschen sind geschlossen, Toiletten geöffnet
  • Clubheim und Terrasse dürfen nicht für den Aufenthalt genutzt werden (Zuschauer, Eltern etc)
  • Der Aufenthalt im Clubhaus ist für notwendige, kurzzeitige Tätigkeiten aber erlaubt (Toilette)
  • Die Dokumentation der Anwesenheit ist weiterhin erforderlich – tragt euch also bitte wieder zuverlässig in die aushängende Liste ein (wie gehabt)

Es geht endlich los – Plätze freigegeben

Ab heute kann auf unseren Plätzen gespielt werden!
Es gelten die coronabedingten Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV, die auch am Clubheim aushängen (Download hier).

Wir wünschen allen einen schönen Tennissommer!

 

Ehrenmitglieder zur Hauptversammlung 2020

Anlässlich der Hauptversammlung am 14.02.2020 haben wir mit Reinhold Sacher und Gerd Schöb zwei neue Ehrenmitglieder ernannt….

Ausführlicher Bericht folgt.

SilvesterCup 2019

Am 29.12. trafen sich 12 von uns, um das Tennisjahr beim in bewährt perfekter Weise von Uwe Fugmann orgnisierten Silvestercup abzurunden. Nach 4 Stunden Tennis in bunt gemischten Doppeln setzte sich Martin Schöb beim Kampf um den begehrten und 2018 neu aufgelegten Wanderpokal mit einem überragenden Spielverhältnis von 35:4 durch. Knapp dahinter mit 30:9 Michael Hennig auf Platz 2 und mit größerem Abstand Daniel Schöb auf Platz 3.

Der STC wünscht allen Mitgliedern und Freunden einen guten Rutsch und erfolgreichen Start ins Jahr 2020.