Bilderbuchstart (der Jugend)

Während wir unsere Herren-Mannschaft für diesen Sommer ja leider (berufs- und verletzungsbedingt) zurückziehen mussten und die Herren-40 am gestrigen Samstag in Ludwigstadt nur knapp einer 0:6-Niederlage entgingen – danke Uwe, für die Ehrenrettung -, läuft es bei den Jugendmannschaften zum Saisonstart richtig gut.

Das Team der Mixed-15 holte dank starker Einzel (auf dem Bild fehlt Simon) und einer ungemein cleveren Doppelaufstellung bereits den zweiten Sieg der Saison (beide 4:2) und bleibt damit ungeschlagen an der Tabellenspitze. Noch souveräner (5:1) konnte sich die Mixed-18-Mannschaft in ihrem ersten Spiel gegen die Nachbarn vom Baus SV durchsetzen.

Jetzt heißt es dran bleiben, wenn es am kommenden Samstag in der Mixed-18 zuhause gegen Küps geht.